Bei Dir brummt’s wohl…

Neben dem illustren Gestalten einer neuen Homepage für die Darpatbullen, meine Stamm-Larp-Truppe, kamen wir noch auf andere Themen zu sprechen. Wie wir dabei auf Hummeln kamen, weiß ich gar nicht mehr so genau. Ich weiß aber noch, dass das Stichwort Aerodynamik fiel und Hummeln, wenn sie denn wenigstens ein wenig Ahnung davon hätten, wüssten, dass sie eigentlich nicht fliegen können dürften. Oder so…

Wir kamen dann auch darauf zu sprechen, dass Hummeln ja nicht stechen könnten. Dabei sind wir einem Irrtum aufgesessen, denn Hummeln können sehr wohl stechen. Sie tun das nur nicht häufig.
Vielleicht liegt es daran, dass man sagt „dicke Menschen sind gemütlich“. Vielleicht gilt das auch für Hummeln.
Unseren Irrtum konnten wir mit Hilfe von Wikipedia aufklären. Allerdings hat der Artikel dort auch für sehr viel Freude in unserer kleinen Runde gesorgt.
Hummeln stechen nur in Ausnahmefällen. Und sie kündigen das vorher auch noch an. Sie heben dazu ihr mittleres Bein in Richtung des Angreifers… Schön, wenn man doch so vorgewarnt wird.
Lustig war dann allerdings, dass Hummeln nicht dazu in der Lage sind, die Haut des Menschen aus eigener Kraft mit ihrem Stachel zu durchdringen. Die Muskeln sind dafür nicht ausreichend ausgebildet. Soll heißen: Die Hummel braucht entweder ’n Widerstand, z.B. wenn ihr Körper gequetscht wird (drauftreten mit nackten Füßen ist also keine so gute Idee) oder aber wenn sie vom Flug genug Schwung drauf hat. Die gute Hummel muss also erstmal Anlauf nehmen…
Schön ist auch die Tatsache, dass Hummeln, wenn ihr Nest bedroht ist, sich auf den Rücken legen und brummen.
Unsere Ideenspinnerei ging dann so weit, dass wir uns überlegt haben, sowas auf dem nächsten Drachenfest zu machen. Sollte unser Lager angegriffen werden bzw. sich Truppen davor formieren, legen wir uns alle auf den Rücken und fangen an zu brummen. Ich kann mir vorstellen, dass das bei gut 200 Leuten im Lager auf den Angreifer einen gewissen Eindruck hinterlässt. Allerdings glaube ich nicht, dass die sich aus Angst zurück ziehen… Die werden sich schlicht kaputt lachen und dann ihrer Wege ziehen 😀
Wer sich für den Wikipedia-Artikel interessiert, darf hier mal schauen: Hummeln
In diesem Sinne: BRUMM!!
Bildquelle: Wikipedia unter Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt von Rasbak
Category: Erlebnisse, Gespräche
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.
One Response
  1. Anonym says:

    Willst Du wirklich, dass sich die (männlichen) Darpatbullen auf den Rücken legen, ihr 'mittleres' Bein heben und brummen…?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.