Ich habe fertig :)

Nachdem ich gestern nochmal bei Onkel Arzt war und der mir für meinen verkorksten Magen Tabletten und Tropfen verschrieben hat, gehts mir, erstaunlicher Weise, wieder gut *freu*
Mit Magenschmrezen einschlafen ist auch wirklich nix feines 😉
Da mich Onkel Arzt aber noch bis heute einschließlich aus dem Verkehr gezogen hat, werd ich heute mal ein wenig die Zeit nutzen und spülen, Wäsche waschen und alles andere nötige mal in Angriff nehmen.
Ich hab nun auch endlich ein Abenteuer für meine DSA-Runde gefunden. Das werde ich mir dann heute abend mal in Ruhe durchlesen und mich darauf vorbereiten. Mein Debüt als Meister… Hätte ich auch nicht gedacht 🙂
Meine Larp-Gruppe trifft sich heute zum allmonatlichen Stammtisch. Leider kann ich nicht hin, denn da ich noch krank geschrieben bin, kommt das nicht so gut, wenn ich dann da rumturne. Obwohl ich die Leute gern mal wiedersehen würde… Naja, nächstes Mal dann 🙂
Gestern haben mein Süßer und ich auch erfahren, dass wir am 20. Januar in der Schweiz DSA spielen werden. Und da ich ja momentan so richtig viel Freizeit habe, darf ich schonmal den Flug und die Unterkunft ruassuchen… Aber was tut man nicht alles für einen gemeinsamen Urlaub.
Jetzt gibts aber erstmal Mittagessen. Ich hab nämlich Hunger *mampf*

Category: Krank, Rollenspiel
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.