Kleider, Larp und Persönlichkeit

Tja, eigentlich wollte ich mal wieder ein WiP-Blog zu meiner neuesten Nähkreation machen. Ist nix draus geworden. Mir fehlen 3m Stoff. Wie ich mich so verrechnen und mich auch noch so schlecht beraten lassen konnte, ist mir immer noch ein Rätsel… Neues Kleid kommt also erst im Frühjahr, wenn das Leinen, das ich verwendet habe, hoffentlich wieder da ist.

Ich glaube, ich habe mich noch nie so dermaßen über etwas geärgert!! Vor allem, weil das Kleid eigentlich für ein Larp am Wochenende gedacht war. Tja, schade auch. Mann, war ich wütend!!

Aber wozu hat man einen gut gefüllten Kleiderschrank voller Larp-Klamotten? Ich hab gesucht und doch noch was gefunden, was ich am Samstag tragen kann. Meiner Idealvorstellung entspricht es nicht, aber es ist besser als gar nix. Außerdem brauch ich das Kleid eh nur für die erste Hälfte des Abends. Danach bin ich wieder als Thalessia unterwegs und „beglücke“ die Leute mit Hilfe meiner treuen Klampfe Alrik.

Zum Thema Larp kommt noch das Hexenfest hinzu, das ich letztes Wochenende besucht habe. Ein Freund aus Leipzig hat ein Mini-Larp für seine DSA-Tischrunde veranstaltet und ich durfte dabei sein. Es war so toll!! Ich hab mal wieder festgestellt, wie viel Freude es macht, eine Hexe zu spielen und wie leicht es mir fällt, mit den richtigen Leuten einen wunderbaren Abend im Spiel zu verbringen. Allen Teilnehmern an dieser Stelle nochmals meinen herzlichen Dank für ein gelungenes Spiel. Ich kann mich nur wiederholen und nochmals betonen, dass sich die Fahrt für mich sehr gelohnt hat!!

Ansonsten hat mich eine andere Freundin heute auf einen interessanten Link aufmerksam gemacht. Es handelt sich dabei um einen Persönlichkeitstest, der auf der Persönlichkeitstheorie von David Keirsey basiert.
Ich hatte so einen Test schonmal auf englisch beantwortet, aber irgendwie hab ich den Link zu dem Test irgendwo verlegt. Allerdings war das Ergebnis damals wie heute irgendwie das gleiche.
Ich bin ein ENFP – Visionär. Was das genau heißt, kann man auf der Webseite des Tests nachlesen und auch selbst einen Test machen. Das ist kostenlos und sorgt sicher für die ein oder andere Verblüffung. Viel Spaß: http://charaktertest.net

Category: Erlebnisse, Rollenspiel
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.