Last.fm

Lang schon dabei, erst kürzlich wieder entdeckt.
Last.fm ist ein Angebot, mit dem man Musik hören kann. Aber nicht nur einfach so. Man hat die Möglichkeit, in der von denen bereitgestellten Software einen Künstler einzugeben und bekommt dann dem Künstler ähnliche Musik vorgespielt. Ich hab vor kurzem Yann Thiersen eingegeben. Dieser Mann schreibt einfach fantastische Sachen. Und ich hatte das große Glück, viele schöne Sachen zu hören, auf die ich sonst nicht gestoßen wäre.
Hier sind ein paar Lieder, die ich einer eigenen Playlist hinzugefügt habe.
Viel Spaß beim Reinhören 🙂

Category: Erlebnisse, Musik
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.