Musik, die unter die Haut geht

Ich schaue grad die Echo-Verleihung in der ARD (irgendwie muss man ja auch seine GEZ-Gebühren mal „verbraten“) und gerade eben ist dort Xavier Naidoo aufgetreten.

Ich fand das Lied von ihm so derartig klasse, dass ich Euch das nicht vorenthalten möchte. Viel Spaß!
Category: Erlebnisse, Musik
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.
One Response
  1. Sylvia says:

    Wunderschön.

    Das steckt auch die Wunde drin …. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.