Reflektionen…

Wenn ich mir so diese 40 Fragen anschaue, die ich geschrieben habe, ist mir aufgefallen, dass es da durchaus noch Lücken gibt, die ich gern schließen möchte…
Zunächst zu 6. Lieblingsspiel? Da wären durchaus auch noch andere zu nennen, denn ich bin Rollenspieler mit Leib und Seele. Dazu gehören eben halt auch Live-Rollenspiele. Wobei mich am meisten freut, dass ich gerade gestern als Bardin für einen Con engagiert wurde 🙂
Ich spiele aber auch ebenso gern ab und an mal am Computer oder meinem GameCube. Da muss ich dann eben Final Fantasy 7 am PC mit auf die Liste setzen und am Cube sind es mehrere: Mario Kart Double Dash, Final Fantasy Crystal Chronicles und natürlich die Zelda-Spiele 🙂
Zu 8. Lieblingsduft? Meine Güte, kann ich egozentrisch sein… Da war ich doch so dreist und hab nur die Düfte aufgezählt, die ich selbst trage, aber ich mag es auch, wenn ein Mann gut riecht. Da steh ich besonders auf CKone. Der Duft hat es mir einfach echt angetan und wenn ich das rieche, könnte ich glatt schwach werden. Seit etwas längerem hat sich da noch Roma Uomo zugesellt. Das rieche ich aber nur an einer Person besonders gern 😉
Zu 26. Lieblingsgetränk? Da gibts natürlich weit aus mehr, was ich gern trinke. Kaffee ist momentan nur irgendwie eines meiner Grundnahrungsmittel. Ich hab selbst heute morgen schon vier Tassen getrunken und habe immernoch das Gefühl, nicht ganz wach zu sein…
Was ich ab und an aber mal ganz gern trinke sind Pina Colada oder ein Saft-Mineralwasser-Mix. Wenn ich unterwegs bin und keinen Alkohol möchte, ist es dann meist eine Coke light.

Über den Sinn und Unsinn einiger Fragen möchte ich mich hier aber nicht weiter auslassen… Nur wundere ich mich immernoch über die Frage mit dem Brokkoli… Dabei koche ich so selten selbst welchen…

Category: Erlebnisse
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.