Viele Lieder…

Ich befinde mich momentan wieder in einer Phase, in der ich viel Musik höre und extrem auf den Text achte.
Eines dieser Lieder, das ich grade gehört habe, ist von Black und heißt „Wonderful Life“.

Ich mag das Video, ich mag das Lied und das ist einer der Songs, die mich schon Zeit meines Lebens begleiten. Die Ironie des Textes hat mich wieder einmal an mein eigenes Leben erinnert, das, wie ich momentan finde, extrem an mir vorbei läuft und ich nur zuschauen kann. Ich kann nicht eingreifen, sondern bin dazu verdammt zuzuschauen.
Und ich habe momentan, wenn ich meinem Leben so zuschaue, den Eindruck, dass ich wieder einmal in einer Phase angekommen bin, in der ich nur noch Scherben aufkehren kann.
Aber wie heißt es in dem Lied? „Kein Grund, wegzulaufen und sich zu verstecken, es ist ein wundervolles Leben“

Category: Erlebnisse, Musik
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.
One Response
  1. Stefan B. says:

    Ohje… gehts dir so schlecht?

    Du weisst doch „Nach jedem Regen kommt die Sonne“. Lass den Kopf nicht hängen…

    *knuddel*
    Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.