Spaziergänge und tiefgründige Gespräche

Hach, liebe Lesenden, ich habe einen recht netten Abend hinter mir. Ist halt doch ab und an was Feines, wenn man mit dem lieben Chris in der Weltgeschichte rumgurkt und einfach mal so diverse Themen ansprechen kann.
Und da sag nochmal einer, dass es eine Freundschaft zwischen einem Mann und einer Frau auf platonischer Ebene nicht geben kann… 🙂
War mal wieder sehr aufschlussreich und so erfrischend ehrlich.Mal schauen, wie denn dann das ein oder andere Ergebnis aus diesem Gespräch so ausgeführt wird. Das Wochenende wird es zeigen, nicht wahr, Chris?? 😉
Ja, Andeutungen sind was gemeines, aber so wirklich private Sachen muss ich ja nicht hier unbedingt breittreten. Dafür gibts dann eben so nette persönliche Gespräche oder mein privates Tagebuch aus Papier :p

Ansonsten nicht viel Neues. Ich hab heute den Tag damit verbracht, meine Kopfschmerzen loszuwerden. Abends vorher schon Probleme beim Einschlafen gehabt, dann morgens schön mit dicken Kopfschmerzen wach geworden, die sich dann auch trotz Tabletten schön bis Abends hingezogen haben. Jaja, elendes Zähneknirschen bei Schlafen. Ich muss doch nochmal zum Zahnarzt und das in Ordnung bringen lassen…

Category: Gespräche
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.