Das Schnittmuster

Heute ist wieder ein bedeutender Schritt in Richtung Tunika getan: Ich habe das Schnittmuster gebügelt.
Ja, gebügelt, denn es waren viele Knicke drin und mit bügeln ohne Dampf bekommt man die auch gut aus Papier raus.

Hier seht Ihr das komplette Schnittmuster auf meinem Fußboden verteilt

Ich bin mir selbst noch nicht sicher, wie ich diese Teile zusammenbringen soll, aber mir wird da schon was einfallen.

Den Stoff dafür hab ich ja bereits.
Ich denke, ich werd dann morgen mal anfangen, die Schnittmusterteile auf den Stoff zu heften und auszuschnippeln… 🙂

Category: Aktionen
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.