Nach dem Umzug ist vor dem Umzug

Ja, es war recht ruhig in letzter Zeit. Wenn man so vieles hinter sich lässt (so mehr oder minder) muss man sich erstmal sortieren. Ich denke, ich hab mich soweit sortiert, dass ich mich selbst wieder zentriert habe und zur Ruhe gekommen bin.

Mein Liebster hat dabei eine große Rolle gespielt. Da, wo mir Ruhe fehlte, hat er sie mir gegeben. Da, wo ich aufgewühlt war, hat er mich beruhigt. Er hat mich geerdet und mich an die Hand genommen, damit ich nicht vor lauter Kopflosigkeit gegen die Wand renne.
Hat er sehr gut gemacht. Nichts hätte mir wohler tun können als seine Unterstützung. Und ich bin dankbar dafür, dass er meine Launen einfach so hingenommen hat. Toller Mann. Und meiner noch dazu!! <3 br="br">

Ich hab mich inzwischen eingelebt. Mein Job ist ok, die Kollegen sind super!! Nur der Weg von und zur Arbeit nervt: ich bin insgesamt 2 Stunden unterwegs (zu Fuß und mit der Bahn). Mit ’nem Auto bräuchte ich ’ne halbe Stunde. Das nervt… Vor allem kann ich abends, wenn ich dann endlich mal zu Hause bin, nicht mehr wirklich viel machen. Einkaufen, kochen, essen, fernsehen, schlafen. Ich hoffe, das ändert sich, wenn ich dann doch bald mal einen fahrbaren Untersatz habe. Gewinn von Lebensqualität durch Zeitersparnis. Das wäre doch was… Naja, kommt Zeit, kommt Geld, kommt Auto.

Der erste Umzug läuft noch und wird irgendwie in den zweiten übergehen. Derzeit wohne ich bei meinem Schatz und es ist etwas beengt. Aber wir kommen sehr gut klar. Allerdings freu ich mich auch auf etwas mehr Platz, wenn wir denn dann in unsere größere Wohnung ziehen. Vor allem freu ich mich auf die Badewanne und die Möglichkeit, endlich die tollen Badekugeln von Lush testen zu können!!

Also, nach dem Umzug ist vor dem Umzug bzw. ein Umzug kommt selten allein. Ich bin dann auch mal gespannt, wann wir die neue Wohnung dann komplett eingerichtet haben 😉

Category: Erlebnisse
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.